Aktuelles

logo_freistellen_2_edited.png

Liebe Eltern,

 

Viele Beschäftigte in der Kindertagesbetreuung sind erfreulicherweise bereits geimpft. Dennoch bleibt es weiter sinnvoll, die Struktur und Angebote der Kindertagesbetreuung mit geeigneten Schutzmaßnahmen gegen Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus zu sichern, um einen bedarfsdeckenden Betrieb aufrecht zu erhalten.

 

Mit jedem Test sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine ansteckende Person dauerhaft in der Kindertagesstätte oder Kindertagespflegestelle aufhält.

 

Auch zur Herbst- und Winterzeit ist nach Reisen sowie bei Erkältungssymptomen eine rege Testung gewünscht (mindestens 1x in der Woche). Bei hohen Inzidenzen – die über einer Sieben-Tages-Inzidenz von 100 liegen – wird eine zweimalige Testung pro Woche für die gesamte anwesende Kohorte empfohlen.

 

Besonders wichtig ist diese z. B. nach längeren Abwesenheiten oder auch einem verlängerten Wochenende sowie bei leichten Symptomen wie Schnupfen oder ähnlichem.

Eine Testpflicht für alle Kinder gilt bis 30.04.22.

Die Tests werden den Eltern durch die Kindertagesstätten zur Verfügung gestellt. 

 

Das Testkonzept ist gemeinsam vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) und den Akteuren der Kindertagesbetreuung (Vertreter der kommunalen Spitzenverbände, der Landkreise und der freien Träger) sowie dem Landeskitaelternbeirat (LKEB) erarbeitet worden.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://mbjs.brandenburg.de/corona-aktuell/kita-und-hort/testungen-fuer-vorschulkinder.html

 

Im gesamten Innenbereich und Außenbereich der Einrichtung gilt keine Maskenpflicht mehr.

Corona-Stufenplan

  • Stufe 0: reguläre Betreuung und Öffnungszeiten

  • Stufe 1: Eltern kommen nicht in die Einrichtung, Corona bedingte Hygieneregeln

  • Stufe 2: reduzierte Öffnungszeiten, Corona bedingte Hygieneregeln, 7:00-16:00 Uhr/max. 9 Std. (Festlegung erfolgt Einrichtungsweise)

  • Stufe 3: Betreuung nur mit Arbeitgebernachweis, Mindestens 60 % Personalanwesenheit, Arbeitgebernachweis (ein Elternteil systemrelevant )

  • Stufe 4: Schließung der einzelnen Gruppen, vorhandene Personalanwesenheit ermöglicht keine Kinderbetreuung

Wir sagen DANKE für ihr Verständnis und für ihre Mitwirkung zur Eindämmung der Pandemie, die uns alle, vor ungeahnte Herausforderung gestellt hat und ggf. noch stellen wird.

Bleiben Sie gesund!

Bei Fragen stehen wir ihnen jeder Zeit zur Verfügung.

Ihre Kita Purzelbaum

Update vom 20.04.2022